Über uns

Die LAG Bremen ist ein gemeinnütziger Verein und wurde am 12.03.1988 von Irmgard Schröder und anderen Tanzbegeisterten gegründet.

 

Von 2000 bis 2016 war Stefaan Jacobs erster Vorsitzender der LAG Bremen.

 

Seit 2016 sind die Ansprechpartner die erste Vorsitzende Heidi Miller und der zweite Vorsitzende und  Kassenwart Horst Hölgert.

 

Es werden pro Jahr etwa drei Tanzseminare mit Referenten verschiedener Nationalitäten organisiert. Dabei handelt es sich in der Regel um Folkloretänze, wie z. B. Tänze aus Griechenland, der Türkei, Bulgarien und England. Genauere Auskünfte erhalten Sie von der ersten Vorsitzenden 

Heidi Miller.